Praxissoftware Psyprax unter Wine installieren

Post your tutorials and howtos here.
User avatar
ilu
Posts: 2016
Joined: 09 Oct 2013 12:45

Praxissoftware Psyprax unter Wine installieren

Postby ilu » 25 May 2016 15:51

--- This is a tutorial which is only relevant for german users, so I'll keep it in german. --

Es ist mir gelungen, Psyprax unter Wine zum Laufen zu bringen. Ich liste im folgenden die wesenrlichen Installationsschritte auf und kann das Tutorial bei Bedarf noch ergänzen.
1. SolydX64 installieren.
2. Mit dem Willkommens-Programm, daß sich direkt nach der Installation meldet, PlayOnLinux und Wine installieren.
3. Den Linuxtreiber für das verwendete Kartenlesegerät nach Anleitung des Herstellers installieren. Es gibt Kartenlesegeräte mit sehr guter Linux-Unterstützung (Reiner SCT) leider aber ohne Gematik-Zulassung, Nach der Linux-Unterstützung sollte man bei der Anschaffung fragen.. Bei dem hier vorhandenen Gerät von Ingenico ist die Unterstützung leider mau, nur auf Nachfrage gab es einen alten, nicht mehr gewarteten Treiber. Ob das klappt, muß sich erst noch herausstellen.
4. PlayOnLinux starten und "Installieren" in der Symbolleiste wählen. Die dann angezeigten Skripte alle ignorieren und stattdessen "Installiere ein Programm, dass nicht aufgelistet ist" wählen.
5. Die folgenden Dialoge durchgehen und dabei eine Installation in einem neuen Virtuellen Laufwerk für Windows 32bit und Kompatibilität mit Windows XP wählen und einen aussagekräftigen Namen angeben (etwa Psyprax). Spezielle Einstellungen (DLLs, Winetricks) habe ich nicht gewählt, das geht auch später noch.
6. Wenn das Fenster zur Auswahl der Installationsdatei kommt, die Psyprax32-Installationsdatei auswählen und den Windows Installationsdialog ohne Änderungen an den Vorgaben durchklicken.
7. Wenn die Frage kommt, ob man einen Starteintrag anlegen möchte, bejaht man dies und wählt den Pfad aus. Einen weiteren Starter könnte man für Wordpad anlegen, daß in der Windows-Installation standardmäßig enthalten ist.
8. In dem dann erscheinenden Fenster unter "Werkzeuge"-Wine-Versionen verwalten" eine 32-Bit-Version von Wine auswählen und installieren. Ich habe Version 1.9.8 benutzt. Wine-Versionen mit Namenszusätzen wie "staging" oder "CSMT" vermeiden. Wenn die Abfrage zur Installation von Mono und Gecko kommt, zustimmen und das Programm machen lassen.
9. Danach das Psyprax-Laufwerk wählen und unter "Konfigurieren" die gerade installierte Wine-Version zuweisen. Unter "Wine" - "Wine konfigurieren" überprüfen, daß Windows XP ausgewählt ist. Unter "Installiere Komponenten" und Anzeige muß nichts erfolgen.
10. Unter "Diverses" - "Eine .exe-Datei im virtuellen Laufwerk ausführen" können gegebenenfalls weitere Windows-Programme installiert werden, zB MS Word. Je nach verwendeter Wine- und Word-Version kann das klappen oder auch nicht. Ich habe das jedoch nicht ausprobiert, stattdessen wird als Textverarbeitung Wordpad benutzt.

Nun sollte Psyprax über das Schreibtischsymbol starten. Beim Datenimport ist zu berücksichtigen, daß vor dem Import der Registrierungsdatei auch der Praxisname und die zugehörige Nummer eingegeben werden müssen.

User avatar
Arjen Balfoort
Site Admin
Posts: 8817
Joined: 26 Jan 2013 19:36
Location: Netherlands
Contact:

Re: Praxissoftware Psyprax unter Wine installieren

Postby Arjen Balfoort » 26 May 2016 10:46



SolydXK needs you!
Development | Testing | Translations

SolydForEver
Posts: 339
Joined: 13 Oct 2014 05:25
Location: East part of The Netherlands

Re: Praxissoftware Psyprax unter Wine installieren

Postby SolydForEver » 28 May 2016 06:02

What is more clear: German written by a German, or the same story translated by Google? :D


Return to “Tutorials”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest